Der Straight Edge Lifestyle – Erfahre hier was es mit der Community auf sich hat

Keine Drogen. Kein Alkohol. Keine Zigaretten. Kein Nikotin. Kein Sex. Die Straight Edge Community sagt NEIN zu diesen Dingen. Warum? Das erfährst du in diesem Beitrag.

1. Was ist Straight Edge?

Straight Edge ist ein Begriff aus der Jugendkultur und eine Gegenbewegung zur klassischen Hardcore-Punk-Szene. Es gibt verschiedene Übersetzungen für Straight Edge. Am einfachsten kann er aber mit den Begriffen „nüchterner Vorteil“ oder „klare Kante“ übersetzt werden.

Zentraler Gedanke der Straight Edger ist der Verzicht auf Alkohol, Drogen, Tabak und häufig wechselnde Geschlechtspartner. Manche verzichten sogar auf Koffein. Andere ernähren sich zusätzlich vegetarisch oder vegan.

Das Erkennungssymbol der Szene ist ein großes X. Dieses wurde Jugendlichen zum Zeitpunkt der Entstehung in Clubs und Bars auf die Hand gezeichnet, damit ihnen kein Alkohol ausgeschenkt werden konnte. Die Straight Edge Bewegung hat dieses X adaptiert und steht nun für den bewussten Verzicht.

02 X Straight Edge Punk

2. Die Entstehung der Straight Edge Community

Entstanden ist die Straight Edge Bewegung in den frühen 80er Jahren. Damals veröffentlichte die Band Minor Threat das Lied Straight Edge, welches zum Namensgeber der Szene werden sollte. Darin singt Ian MacKaye über ein drogenfreihes Leben.

I don’t smoke, I don’t drink, I don’t fuck. At least I can fucking think.“ oder „I’m a person just like you, but I’ve got better things to do, than sit around and fuck my head (. . .) I’ve got the straight edge!” sind Teile des Songtextes. 

Fans feierten den Song als Hymne, folgten dem Sänger mit seinem gesunden Lebensstil, der ein deutlicher Kontrast zum Konsumverhalten der restlichen Hardcore-Punk-Szene war und ist.

03 Straight Edge 2020

3. Straight Edge heute

Sänger Ian MacKaye hätte nie gedacht, dass sein Song zu so einer Bewegung werden würde. Dabei ging es ihm eigentlich nur darum, der Szene zu zeigen, dass man nicht zwangsläufig Drogen konsumieren muss, um Teil der Punk Szene zu sein.

Bis heute gibt es keine einheitliche Definition, wann jemand wirklich Straight Edge ist und wann nicht. Als Grundwerte werden zwar der Verzicht auf jegliche Art von harten und weichen Drogen genannt. Bei dem Verzicht auf Sex kommt es aber schon zu verschiedenen Auslegungen. Für manche bedeutet es nur auf häufig wechselnde Geschlechtspartner zu verzichten. Für andere bedeutet es keinen Sex vor der Ehe zu haben.

Genauso zählt für einige auch der Verzicht auf Koffein zu einem echten Straight Edger. Mittlerweile haben sich auch verschiedene Unterkategorien gebildet. So leben einige Personen, die sich als Straight Edge bezeichnen zusätzlich vegetarisch oder vegan, um Tierleid zu vermeiden.

Dabei ist der Begriff mittlerweile nicht mehr nur auf die Punk Szene anwendbar. Auch Menschen ohne musikalischen Bezug zur Szene bezeichnen sich immer häufiger als Straight Edge, wenn sie auf Alkohol, Zigaretten und Drogen verzichten. Damit verliert der Begriff langsam aber sich auch an politischer Bedeutung.

4. Fazit

Straight Edge ist ein Lifestyle, der sich ursprünglich zu Beginn der 80er Jahre aus der Hardcore-Punk-Szene entwickelt hat. Heute wird er immer mehr zu einem Modebegriff für Menschen, die ganz bewusst auf alle Arten von Drogen verzichten.

Folge uns auf Social Media

Allround Athletics – Die neue Online-Trainingsplattform und Community geht an den Start

Allround Athletics ist die Trainingsplattform für wöchentlich neue kostenlose Trainingspläne, eine starke Community, Workouts mit viel Abwechslung und einer Portion Challenge.Inhaltsverzeichnis   Unsere Vision Darauf darfst du dich freuen Wer steckt dahinter? 1....

Experteninterview mit Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann

In diesem Beitrag verrät dir Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste...

Experteninterview mit Mentaltrainer Patrick Thiele

In diesem Beitrag verrät dir Mentaltrainer Patrick Thiele alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Personal Trainerin Maya Luner

In diesem Beitrag verrät dir Personal Trainerin Maya Luner alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch ihre 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg. Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Ernährungsberaterin Lena Kadlec

In diesem Beitrag verrät dir Ernährungsberaterin Lena Kadlec alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so ihre 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Fitnessblogger Patrick Bauer

In diesem Beitrag verrät dir Fitnessblogger und Sportwissenschaftler Patrick Bauer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler Leonard Kirsch

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler und Personal Trainer Leonard Kirsch alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler und Dozent David Klinkhammer

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler, Dozent und Personal Trainer David Klinkhammer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis  ...

62 Trainingsmethoden für Allround Athleten

Du willst rundum fit werden? Dann schau dir unsere 62 Trainingsmethoden an, um deine Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination zu verbessern.Inhaltsverzeichnis Trainingsmethoden: Was ist das? Trainingsmethoden für mehr Kraft Trainingsmethoden für...

8 Trainingsprinzipien für schnelle Trainingserfolge

Für den schnelle und langfristige Trainingserfolge gibt es ein paar Trainingsprinzipien, an die du dich halten solltest. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.Inhaltsverzeichnis Trainingsprinzipien: Definition Prinzip der Entwicklungs- und...

Werde Teil der Community von Allround Athletics

 

Melde dich jetzt an und erhalte einmal wöchentlich ein neues Kraftausdauer HIIT Workout von uns.

100% Free. 0% Spam. Garantiert.

Anfrage erfolgreich abgesendet. Bitte bestätige nur noch deine E-Mail Adresse. Schau dazu kurz in dein E-Mail Postfach. [Kontrolliere auch deinen Spam-Ordner]