Nike Revolution 5 Test – Coach Zimos Erfahrungsbericht

Coach Zimo hat den günstigen Laufschuh Nike Revolution 5 getestet. Seine Erfahrungen mit dem Schuh und ob dieser überzeugen konnte, erfährst du in diesem Beitrag.

1. Nike Revolution 5 im Vergleich zu anderen Nike Laufschuhen

Der Nike Revolution 5 ist zusammen mit dem Modell Downshifter das günstigste Laufschuh Modell aus dem Hause Nike. Er kostet zwischen 40,- und 60,- Euro und damit weniger als die die Hälfte, als die meisten anderen Laufschuhmodelle, bei denen der Preis meist zwischen 110,- bis 140,- Euro schwankt. Die teuersten Modelle liegen bei einem Preis von 200,- bis 250,- Euro.

Ob sich der Nike Revolution 5 aufgrund seines niedrigen Preises aber vor den teuren Flagship Modellen Nike Zoom oder Nike Pegasus verstecken muss, wollten wir einmal selbst ausprobieren und haben deswegen einen Test mit dem günstigen Laufschuh gemacht.

2 Nike Revolution 5 Test - Erfahrung

2. Nike Revolution 5 Test – Optik und Haptik

Den Nike Revolution 5 gibt es in vielen verschiedenen Designs. Allein auf Amazon hast du mehr als 20 verschiedene Farbkombinationen zur Auswahl. Je nach Shop oder Store bekommst du noch weitere Auswahlmöglichkeiten. Dabei ist die Farbkombination immer minimalistisch gehalten. Ausgefallene Designs suchst du bei diesem Schuh vergebens.

Der Schuh sieht trotz seines günstigen Preises auf den ersten Blick gut verarbeitet aus. Bei näherem Betrachten und im direkten Vergleich mit teuren Modellen wird der Unterschied in den verwendeten Materialien jedoch klar.

Der günstige Preis macht sich zwar nicht in der Verarbeitung selbst bemerkbar, aber dafür bei den verwendeten Materialien. Während sich der Stoff der Flagshipmodelle filigran und hochwertig anfühlt, sind die Stoffe des Nike Revolution 5 gröber und wirken insgesamt einfacher, aber auch strapazierfähiger.

3. Nike Revolution 5 Test – Tragekomfort

Kommen wir zu dem wichtigsten Punkt in unserem Nike Revolution 5 Test, dem Tragekomfort. Denn selbst wenn Optik und Haptik des Schuhs für dich passen, am Ende kommt es darauf an, ob der Schuh bequem sitzt und auch bei längerem Läufen seinen Zweck erfüllt.

Mit 302 Gramm in der Herrenschuhgröße 42 gehört der Schuh zu den Federgewichten. Gerade bei langen Läufen ist jedes Gramm weniger Gold wert. Der Schuh fühlt sich insgesamt fest an und bietet einen stabilen halt.

Die Dämpfung ist bei diesem Laufschuh verhältnismäßig hart, verglichen mit anderen Laufschuhmodellen.

4. Nike Revolution 5 Test – 10 km Lauf

Coach Zimo hat für uns den Praxistest mit dem Nike Revolution 5 gemacht und ihn bei einem 10 km Lauf getestet. Seine Erfahrung teilt er jetzt mit dir:

„Im Vergleich zu meinen alten, schon lange eingelaufenen Nike Laufschuhen, war der Revolution 5 sehr viel härter. Bereits auf den ersten 2 Kilometern hatte ich das Gefühl, dass mich das Laufen mehr kraft kostet und es durch die geringere Dämpfung anstrengender wird. Meine Pace war jedoch nicht schlechter, als mit meinen anderen Laufschuhen.

Ab Kilometer 4 lies meine Laufgeschwindigkeit ein wenig nach und ich glaubte, dass das auf den Schuh zurückzuführen sei. Allerdings verringerte sich meine Geschwindigkeit nur um wenige Sekunden, so dass ich bei Kilometer 8 nicht schlechter, als bei meinem letzten Lauf mit meinen alten Schuhen dastand. Auf Kilometer 9 und 10 lief ich sogar meine schnellste Pace und war anders als erwartet, am Ende sogar 10 Sekunden schneller, als in der Vorwoche.

Ich fragte mich, ob ich meine Füße in den nächsten Tagen womöglich mehr spüren würde oder auch Fußgelenksbeschwerden bekäme. Diese blieben jedoch aus. So kann ich bis auf den Tragekomfort aufgrund der deutlich geringeren Dämpfung nichts an dem Nike Revolution 5 bemängeln. Für kürzere bis mittlere Läufe ein echt solider und günstiger Laufschuh.“

3 Nike Revolution 5 Test - Erfahrung

5. Nike Revolution 5 Test – Pro und Kontra

Pro

  • Bestes Preis-/Leistungsverhältnis im Hause Nike
  • Geringes Gewicht
  • Stabiler Sitz
  • Robuste Verarbeitung
  • Wasserabweisendes Außenmaterial

Kontra

  • Harte Dämpfung
  • Große Sprengung (10mm)
  • Keine ausgefallenen Designs verfügbar
  • Weniger komfortable Materialien, als bei teureren Modellen

6. Nike Revolution 5 Test – Fazit

Wer mit dem Laufen gerade erst beginnt und sich noch nicht sicher ist, ob sie oder er dieses Hobby zukünftig intensiver betreiben möchte, trifft mit dem Nike Revolution 5 eine gute Wahl.

Er ist ein schöner schlichter Marken-Laufschuh, der für Distanzen von bis zu 10 Kilometer gut geeignet ist. Auf hartem Untergrund macht sich die fehlende Dämpfung jedoch bemerkbar. Aus diesem Grund empfehlen wir für Distanzen länger als 10 Kilometer auf asphaltiertem Untergrund einen Schuh mit besserer Dämpfung zu verwenden.

Insgesamt bekommt der Nike Revolution 5 von uns 4/5 Punkten im Preis-Leistungsverhältnis.

Tipp für Allround Athleten: Überzeuge dich selbst. Schaue dir jetzt den Nike Revolution 5 auf Amazon an und teste den Laufschuh für kleines Geld selbst aus.

Folge uns auf Social Media

Allround Athletics – Die neue Online-Trainingsplattform und Community geht an den Start

Allround Athletics ist die Trainingsplattform für wöchentlich neue kostenlose Trainingspläne, eine starke Community, Workouts mit viel Abwechslung und einer Portion Challenge.Inhaltsverzeichnis   Unsere Vision Darauf darfst du dich freuen Wer steckt dahinter? 1....

Experteninterview mit Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann

In diesem Beitrag verrät dir Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste...

Experteninterview mit Mentaltrainer Patrick Thiele

In diesem Beitrag verrät dir Mentaltrainer Patrick Thiele alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Personal Trainerin Maya Luner

In diesem Beitrag verrät dir Personal Trainerin Maya Luner alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch ihre 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg. Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Ernährungsberaterin Lena Kadlec

In diesem Beitrag verrät dir Ernährungsberaterin Lena Kadlec alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so ihre 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Fitnessblogger Patrick Bauer

In diesem Beitrag verrät dir Fitnessblogger und Sportwissenschaftler Patrick Bauer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler Leonard Kirsch

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler und Personal Trainer Leonard Kirsch alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler und Dozent David Klinkhammer

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler, Dozent und Personal Trainer David Klinkhammer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis  ...

62 Trainingsmethoden für Allround Athleten

Du willst rundum fit werden? Dann schau dir unsere 62 Trainingsmethoden an, um deine Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination zu verbessern.Inhaltsverzeichnis Trainingsmethoden: Was ist das? Trainingsmethoden für mehr Kraft Trainingsmethoden für...

8 Trainingsprinzipien für schnelle Trainingserfolge

Für den schnelle und langfristige Trainingserfolge gibt es ein paar Trainingsprinzipien, an die du dich halten solltest. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.Inhaltsverzeichnis Trainingsprinzipien: Definition Prinzip der Entwicklungs- und...

Werde ein*e Allround Athlet*in

Erhalte jeden Samstag unser aktuellstes Community-Workout und Updates zu unseren neusten Challenges.

Anfrage erfolgreich abgesendet. Bitte bestätige nur noch deine E-Mail Adresse. Schau dazu kurz in dein E-Mail Postfach. [Kontrolliere auch deinen Spam-Ordner]