Experteninterview mit Fitnessblogger Patrick Bauer

In diesem Beitrag verrät dir Fitnessblogger und Sportwissenschaftler Patrick Bauer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.

1. Was war die erste Sportart, die du ausgeübt hast und wie hat dich diese geprägt?

Meine erste Sportart war das Ringen. Wir haben in meiner Heimatgemeinde einen Ringerverein, dort bin ich mit 9 oder 10 Jahren beigetreten und blieb ein Jahrzehnt aktiv dabei.

Das brachte mich bis zum Österreichischen Meistertitel und hat mich für mein ganzes Leben geprägt. Heute helfe ich in einem Sportverein mit meiner ehrenamtlichen Arbeit dabei, Kindern Bewegung und Sport zu ermöglichen.

2. Es gibt viele Möglichkeiten zu trainieren. Wie trainierst du am liebsten?

Ich trainiere am Liebsten im Freien bei einem Workout Park. Dort habe ich alles, was ich an Geräten brauche und kann die vielfältigsten Übungen machen.

Ich trainiere vorwiegend mit meinem eigenen Körpergewicht. Außerdem laufe ich gerne und fahre gerne Rad – das sind dann meine Ausdauereinheiten.

3. Kommt es auch mal vor, dass du nicht motiviert bist zum Training zu gehen?

Ja, das kommt auch bei mir vor. Mein wichtigster Grundsatz ist, niemals 2 Trainingseinheiten in Folge ausfallen zu lassen. Motivation hole ich mir von meinen Zielen und meinem Warum.

Außerdem hilft mir immer, nach einem konkreten Trainingsplan für ein konkretes Ziel zu trainieren – zum Beispiel Halbmarathon Wettkampf in 10 Wochen.

Experteninterview_Fitnessblogger_Patrick_Bauer02

4. Welche Rolle spielt die Ernährung für dich und dein Training?

Ernährung spielt eine alles entscheidende Rolle. Du kannst noch so gut trainieren, wenn du deine Ernährung aber nicht im Griff hast, wirst du über kurz oder lang scheitern.

Eine naturbelassene, ausgewogene Ernährung hilft dir in allen Bereichen deines Lebens, insbesondere auch beim Training für eine bessere Leistung und schnellere Regeneration.

5. Und wie sieht für dich die optimale Ernährung aus?

Eine optimale Ernährung ist für mich vorwiegend pflanzenbasiert, wenig verarbeitet und möglichst vielseitig.

6. Wie gehst du mit Rückschlägen um?

Rückschläge sehe ich als Feedback. Ich kann daran wachsen und es das nächste Mal besser machen.

7. Welche Rolle spielt Abwechslung in deinem Training?

Abwechslung spielt jedenfalls eine Rolle, damit das Training langfristig Spaß macht. Ich rate aber dennoch davon ab, die Trainingspläne zu wechseln wie die Unterhosen. Damit du weißt, ob ein Trainingsplan für dich funktioniert, solltest du ihn schon einmal 2 Monate durchziehen. Und auch innerhalb eines Trainingsplans kann ja Abwechslung schon eingebaut sein. Zumindest versuche ich das zum Beispiel in meinen Trainingsplänen in P.A.T. Bodyweight Training.

Experteninterview_Fitnessblogger_Patrick_Bauer03

8. Hast du bestimmte Routinen, die dir helfen Training und Ernährung in deinen Tag zu integrieren oder einfach produktiv zu bleiben?

Wenn-Dann-Sätze sind für mich eine hervorragende Stütze, um neue Gewohnheiten zu etablieren. Du verknüpfst dabei die neue Gewohnheit an eine bereits bestehende.

Zum Beispiel: Wenn ich mir morgens die Zähne geputzt habe, stelle ich meine Laufschuhe und meine Laufkleidung bereit, damit ich nach der Arbeit nur noch hineinschlüpfen muss. Diese Methodik kannst du auf viele Weisen nutzen.

9. Wie kam es dazu, dass du Coach geworden bist?

Ich wollte mehr über Fitness wissen und habe daher damit begonnen, darüber zu schreiben. Das hilft mir auch heute – nach mehr als 5 Jahren – dabei, immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Wenn ich ein Thema für meine Leserinnen und Leser aufbereite, lerne ich selbst auch unendlich viel dazu.

Die Affinität zu Bewegung und Sport war mein Leben lang da – auch deshalb habe ich Sportwissenschaften studiert und zahlreiche Zusatzausbildung im Trainerbereich gemacht. Mittlerweile bin ich selbst Vortragender bei Trainerausbildungen und darf mein Wissen weitergeben.

10. Und wie läuft so ein Personal Coaching mit dir ab?

Da weder das Bloggen noch das Coaching mein Hauptberuf ist, versuche ich Coachings immer mit meinem Blog so zu verknüpfen, dass ich auch darüber schreibe. Beziehungsweise ein Produkt aus erfolgreichen Coachings konstruiere.

Grundsätzlich ist mir immer wichtig, dass wir alle Ebenen der Gesundheit – für mich Mentales, Ernährung, Bewegung und Umwelteinflüsse besprechen und uns dann gemeinsam auf den Weg machen. Mein absolutes Spezialgebiet dabei ist das Bodyweight Training.

 

11. Was ist dein Nummer 1 Trainingshack für Anfänger?

Lerne, wie du einfache Bodyweight Übungen auf dein Fitnesslevel anpassen kannst. Dann musst du für ein ordentliches Krafttraining bald nicht einmal mehr dein Haus verlassen.

Besonders in Zeiten der Corona-Pandemie ist das von großem Wert. Ich unterstütze dich auf meinem Blog und mit P.A.T. Bodyweight Training gerne dabei, das zu lernen.

12. Was ist dein Nummer 1 Ernährungshack für Anfänger?

Die einfachste Regel, die du beherzigen solltest ist: Iss möglichst naturbelassenes Essen. Das bedeutet: Wenig verarbeitet. Setze also vor allem auf Lebensmittel, die du so wie du sie kaufst auf Bäumen, Feldern, etc. finden könntest. Du kannst dir daraus ganz schnelle Gerichte zubereiten. Das wird deine Fitness auf eine ganz neue Stufe heben!

13. Was ist dein Nummer 1 Erholungshack?

Schalte alle elektronischen Geräte zu einer bestimmten Zeit ab. Nimm dir zum Beispiel einmal 22 Uhr vor. Danach machst du dich fertig fürs Bett, liest vielleicht noch etwas. Dein Schlaf wird so vielleicht ein wenig länger und auch erholsamer werden. Schlaf ist das Nummer 1 Regenerationselixier!

14. Was ist dein Nummer 1 Motivationshack?

Kenne dein Warum und setze dir ein klares Ziel. Frage dich ernsthaft danach, warum du dein Ziel erreichen möchtest. Was steckt dahinter? Wenn du erst auf diese tiefer liegende Ebene kommst, kannst du einen unerschöpflichen Motivationsquell freilegen.

15. Gibt es etwas, was du unseren Lesern sonst noch mit auf den Weg geben möchtest?

Es ist nie zu spät, damit anzufangen etwas für seine Fitness und Gesundheit zu tun! Ich helfe dir auf meinem Blog www.4yourfitness.com gerne dabei richtig fit für immer zu werden.

Folge uns auf Social Media

Allround Athletics – Die neue Online-Trainingsplattform und Community geht an den Start

Allround Athletics ist die Trainingsplattform für wöchentlich neue kostenlose Trainingspläne, eine starke Community, Workouts mit viel Abwechslung und einer Portion Challenge.Inhaltsverzeichnis   Unsere Vision Darauf darfst du dich freuen Wer steckt dahinter? 1....

Experteninterview mit Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann

In diesem Beitrag verrät dir Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste...

Experteninterview mit Mentaltrainer Patrick Thiele

In diesem Beitrag verrät dir Mentaltrainer Patrick Thiele alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Personal Trainerin Maya Luner

In diesem Beitrag verrät dir Personal Trainerin Maya Luner alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch ihre 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg. Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Ernährungsberaterin Lena Kadlec

In diesem Beitrag verrät dir Ernährungsberaterin Lena Kadlec alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so ihre 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Fitnessblogger Patrick Bauer

In diesem Beitrag verrät dir Fitnessblogger und Sportwissenschaftler Patrick Bauer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler Leonard Kirsch

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler und Personal Trainer Leonard Kirsch alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler und Dozent David Klinkhammer

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler, Dozent und Personal Trainer David Klinkhammer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis  ...

62 Trainingsmethoden für Allround Athleten

Du willst rundum fit werden? Dann schau dir unsere 62 Trainingsmethoden an, um deine Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination zu verbessern.Inhaltsverzeichnis Trainingsmethoden: Was ist das? Trainingsmethoden für mehr Kraft Trainingsmethoden für...

8 Trainingsprinzipien für schnelle Trainingserfolge

Für den schnelle und langfristige Trainingserfolge gibt es ein paar Trainingsprinzipien, an die du dich halten solltest. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.Inhaltsverzeichnis Trainingsprinzipien: Definition Prinzip der Entwicklungs- und...

Werde ein*e Allround Athlet*in

Erhalte jeden Samstag unser aktuellstes Community-Workout und Updates zu unseren neusten Challenges.

Anfrage erfolgreich abgesendet. Bitte bestätige nur noch deine E-Mail Adresse. Schau dazu kurz in dein E-Mail Postfach. [Kontrolliere auch deinen Spam-Ordner]