14 Wasserreiche Lebensmittel – Ideal zum Abnehmen und als Durstlöscher im Sommer

Wasserreiche Lebensmittel schlagen 2 Fliegen mit einer Klappe. Sie helfen beim Abnehmen das Kaloriendefizit einzuhalten und sind der perfekte Durstlöscher bei heißen Temperaturen.

1. Wie wasserreiche Lebensmittel beim Abnehmen helfen

Viele Lebensmittel enthalten jede Menge Wasser. Besonders hoch ist der Wasseranteil bei vielen Obst und Gemüsesorten. Bei diesen wasserreichen Lebensmitteln liegt der Wasseranteil oft bei 85 – 95%.

Wasserreiche Lebensmittel wie Früchte und Salat sind im Sommer besonders beliebt, weil sie deinen Körper nicht nur mit Energie, sondern auch mit jeder Menge Flüssigkeit versorgen. In der traditionell chinesischen Medizin und im Ayurveda zählen sie deswegen auch zu den kühlenden Lebensmitteln.

Die wasserreichen Lebensmittel hydrieren dich aber nicht nur. Sie können dir auch beim Abnehmen eine große Hilfe sein. Während sie zum Großteil aus Wasser bestehen, enthalten sie meist kaum Kalorien, dafür aber jede Menge Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe.

Die Kombination aus viel Flüssigkeit und diesen gesunden Nährstoffen ist perfekt für deinen Stoffwechsel. Der hohe Ballaststoffanteil sorgt dafür, dass die wasserreichen Lebensmittel lange satt machen und erleichtern dir dein Kaloriendefizit einzuhalten.

Wenn du also abnehmen möchtest, eignen sich wasserreiche Lebensmittel perfekt um Kalorien einzusparen. Einziger Nachteil: Sie enthalten nur wenig Protein. Damit dein Körper keine Muskulatur abbaut, solltest du deswegen auch beim Abnehmen regelmäßig mit Gewichten trainieren und auch proteinreiche Lebensmittel in deine Ernährung einbauen.

02 Wasserreiche Lebensmittel - Gemüse mit hohem Wasseranteil

2. 14 Wasserreiche Lebensmittel

Gemüse mit dem höchsten Wasseranteil

Eisbergsalat

Eisbergsalat besteht zu 96% aus Wasser und enthält nur 14 Kalorien auf 100 Gramm. Er liefert dir Vitamin C. Folsäure, B-Vitamine und Kalium.

Gurken

Gurken bestehen zu rund 95% aus Wasser. Sie enthalten jede Menge Kalium, Eisen und Zink und nur 16 Kalorien auf 100 Gramm.

Tomaten

Auch Tomaten bestehen zu rund 95% aus Wasser. Sie sind reich an den Vitaminen C und E und enthalten nur 18 Kalorien pro 100 Gramm.

Chinakohl

Der Chinakohl besteht zu ca. 94% aus Wasser. Er enthält vor allem die verschiedenen B-Vitamine und Vitamin C. Auf 100 Gramm hat er gerade mal 14 Kalorien.

Zucchini

Die Zucchini besteht ebenfalls nur zu 94% aus Wasser und ist reich an Kalzium, Eisen und Beta Carotin. Mit 17 Kalorien auf 100 Gramm ist sie ebenfalls sehr kalorienarm.

Champignons

Die beliebte Pilzsorte enthält 93% Wasser, Kupfer und als eines der wenigen Nahrungsmittel überhaupt Provitamin D. Champignons enthalten auf 100 Gramm 22 Kalorien.

Spinat

Auch Spinat besteht mit 92% zu einem Großteil aus Wasser und enthält gleichzeitig gerade mal 22 Kalorien. An Nährstoffen findest du hier Folsäure, Vitamin K, Beta Carotin, Natrium, Kalium, Kupfer, Mangan, Schwefel, Calcium und Eisen.

03 Wasserreiche Lebensmittel - Obst mit hohem Wasseranteil

Obst mit dem höchsten Wasseranteil

Wassermelonen

Die Wassermelone besteht zu 92% aus Wasser und ist trotz ihres süßen Geschmacks mit 30 Kalorien auf 100 Gramm immer noch zuckerarm. Sie enthält neben Wasser auch jede Menge Vitamin C, Eisen, Magnesium, Kalium, Natrium und die Vitamine B1 und B6.

Erdbeeren

Auch Erdbeeren zählen zu den wasserreichen Lebensmitteln. Sie bestehen zu 91% aus Wasser und sind wie die Wassermelone trotz ihrer süße kalorienarm. Sie enthalten 32 Kalorien auf 100 Gramm. Außerdem sind sie reich an Ballaststoffen und damit gut für die Verdauung. Dazu enthalten sie jede Menge Kalzium, Kalium, Eisen, Zink, Kupfer und Polyphenole.

Pfirsich

Pfirsiche bestehen zu 90% aus Wasser. Sie enthalten jede Menge Provitamin A, Calcium, Kalium und 41 Kalorien auf 100 Gramm.

Grapefruit

Die Grapefruit besteht ebenfalls zu 90% aus Wasser, ist reich an den Vitaminen A, B und E und enthält jede Menge Ballaststoffe. Auf 100 Gramm enthält sie 42 Kalorien.

Pflaumen

Die Pflaume besteht zu 87% aus Wasser und enthält auf 100 Gramm 46 Kalorien. Sie enthalten jede Menge Provitamin A, B-Vitamine, Vitamine C und E und Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium und Zink.

Orangen

Die Orange besteht zu knapp 86% aus Wasser und enthält 47 Kalorien auf 100 Gramm. Sie ist reich an Vitamin C, Magnesium, Kalium und Kalzium.

Kiwis

Die Kiwi besteht zu 85% aus Wasser und enthält verhältnismäßig viele Kalorien in dieser Liste. Sie kommt auf 61 Kalorien pro 100 Gramm. Dafür ist sie besonders reich an Vitamin C und Ballaststoffen, ist gut für die Verdauung und sorgt für ein langes Sättigungsgefühl.

3. Fazit

Obst und Gemüse sind wasserreiche Lebensmittel, die dir im Sommer helfen dich indirekt mit jeder Menge Wasser zu versorgen. Gleichzeitig helfen sie dir beim abnehmen, da sie nur wenig Kalorien, aber dafür viele sättigende Ballaststoffe enthalten.

Folge uns auf Social Media

Allround Athletics – Die neue Online-Trainingsplattform und Community geht an den Start

Allround Athletics ist die Trainingsplattform für wöchentlich neue kostenlose Trainingspläne, eine starke Community, Workouts mit viel Abwechslung und einer Portion Challenge.Inhaltsverzeichnis   Unsere Vision Darauf darfst du dich freuen Wer steckt dahinter? 1....

Experteninterview mit Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann

In diesem Beitrag verrät dir Allround Athletics Gründer Dominic Zimmermann alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste...

Experteninterview mit Mentaltrainer Patrick Thiele

In diesem Beitrag verrät dir Mentaltrainer Patrick Thiele alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Personal Trainerin Maya Luner

In diesem Beitrag verrät dir Personal Trainerin Maya Luner alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch ihre 4 wichtigsten Hacks mit auf den Weg. Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Ernährungsberaterin Lena Kadlec

In diesem Beitrag verrät dir Ernährungsberaterin Lena Kadlec alles über ihre Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch so ihre 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die erste Sportart, die du...

Experteninterview mit Fitnessblogger Patrick Bauer

In diesem Beitrag verrät dir Fitnessblogger und Sportwissenschaftler Patrick Bauer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler Leonard Kirsch

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler und Personal Trainer Leonard Kirsch alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis   Was war die...

Experteninterview mit Sportwissenschaftler und Dozent David Klinkhammer

In diesem Beitrag verrät dir Sportwissenschaftler, Dozent und Personal Trainer David Klinkhammer alles über seine Sicht zu den Themen Training, Ernährung und Motivation und gibt dir zum Schluss noch seine 3 wichtigsten Hacks mit auf den Weg.Inhaltsverzeichnis  ...

62 Trainingsmethoden für Allround Athleten

Du willst rundum fit werden? Dann schau dir unsere 62 Trainingsmethoden an, um deine Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination zu verbessern.Inhaltsverzeichnis Trainingsmethoden: Was ist das? Trainingsmethoden für mehr Kraft Trainingsmethoden für...

8 Trainingsprinzipien für schnelle Trainingserfolge

Für den schnelle und langfristige Trainingserfolge gibt es ein paar Trainingsprinzipien, an die du dich halten solltest. Welche das sind, erfährst du in diesem Beitrag.Inhaltsverzeichnis Trainingsprinzipien: Definition Prinzip der Entwicklungs- und...

Werde ein*e Allround Athlet*in

Erhalte jeden Samstag unser aktuellstes Community-Workout und Updates zu unseren neusten Challenges.

Anfrage erfolgreich abgesendet. Bitte bestätige nur noch deine E-Mail Adresse. Schau dazu kurz in dein E-Mail Postfach. [Kontrolliere auch deinen Spam-Ordner]